FR

Am 14. September wird "Animal Farm - Theater im Menschenpark" im Rahmen des Festivals NEWSoffSTYRIA, der Premieren-Woche der Freien Theater in GRAZ zu sehen sein. ...weiterlesen 

Die französischsprachige Fassung von HANNAH ARENDT AUF DER BÜHNE, die wir letzte Woche in Huy zur Premiere gebracht haben, wurde am Samstag auf dem wichtigsten belgischen Theater-Festival für junges Publikum mit dem “Prix de la Ministre de la Culture” geehrt. ...weiterlesen 

Premiere ZITTERPAPPEL am 20. und 21. September und am 24. September im Rahmen des internationalen Friedenstheaterfestivals Bina Mira ...weiterlesen 

"Hannah Arendt auf der Bühne" wurde für das renommierte Festival Spielarten NRW nomminiert und ist jetzt noch vor der französischsprachigen Premiere, die im August in Huy stattfinden wird zum "Barak Belgique" Festival eingeladen worden. ...weiterlesen 

Beim WESTWIND-Festival, dem 35. Theatertreffen NRW für junges Publikum, zeichnete die Jugendjury "Shame, shame, but different" des Theaterkollektivs Kopierwerk aus. Das Stück, welches wir zusammen mit dem KOM'MA Theater produzierten, hatte beim letzten TheaterFest hier in St.Vith Premiere. ...weiterlesen 

Sascha Westphal sprach für die Mai-Ausgabe mit unsererem Regisseur und Dramaturgen über sein Theaterverständnis, seine Arbeit mit der AGORA und unsere Inszenierung ‚Hannah Arendt auf der Bühne‘, ...weiterlesen 

SHAME, SHAME BUT DIFFERENT vom Theaterkollektiv Kopierwerk, das wir zusammen mit dem Kom'ma Theater produziert haben, ist für das renommierte WESTWIND FESTIVAL ausgewählt worden, das dieses Jahr in Oberhausen statt findet. ...weiterlesen 

Vorpremiere unserer neuesten Produktion am 21. Juni um 22h00 und 22. Juni um 20h00 im Studio 11, Gravenreuthstr. 11 in Köln.
...weiterlesen 

Am 13.Juni fand beim "31. Internationales Theaterfestival für ein junges Publikum Luaga & Losna" in Nenzing die österreichische Premiere von HANNAH ARENDT AUF DER BÜHNE statt. ...weiterlesen 

Regisseurin Ania Michaelis spricht im Interview über die neuste Produktion der AGORA - Hannah Arendt auf der Bühne. ...weiterlesen 

Nach oben   Nach oben