FR
29.08.2019
"Le petit théâtre de Hannah Arendt" ist bei den "Rencontres Théâtre Jeune Public" in Huy mit dem Hauptpreis ausgezeichnet worden.

Die französischsprachige Fassung von HANNAH ARENDT AUF DER BÜHNE, die wir letzte Woche in Huy zur Premiere gebracht haben, wurde am Samstag auf dem wichtigsten belgischen Theater-Festival für junges Publikum mit dem “Prix de la Ministre de la Culture” geehrt.

Bei dem Stück für Leute ab 10 Jahren führte Ania Michaelis Regie. Es spielen Annika Serong, Galia De Backer, Ninon Perez, Karen Bentfeld, Roland Schumacher, Céline Leuchter, die auch Bühnenbild und Masken entworfen hat und Wellington Barros, der auch für Musik und Komposition verantwortlich ist.

 

Technik: Céline Leuchter / Joé Keil
Szenografie & Masken: Céline Leuchter
Lichtdesign: Clemens Hörlbacher
Ton: Christopher Hafer
Kostüme: Petra Kather
Musikalische Leitung: Wellington Barros
Videografie: Conny Klar
Plakat und Grafik: Nicolas Zupfer
Regieassistenz: Susi Muller
Text: Ania Michaelis mit Felix Ensslin

Dramaturgie: Felix Ensslin und Sascha Wolters

nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Marion Muller-Colard
(Verlag Diaphanes)
Idee: Sascha Wolters

Künstlerische Leitung AGORA: Kurt Pothen

 

 

Dank an:
Elias Domrös, Leah Nemtsov, Agnes Reese, Sacha & Amelia Seymour und an die Schüler des 5. Jahres der Städtischen Grundschule St.Vith

 

 

Wir freuen uns riesig!

Nach oben   Nach oben