FR
11.06.2018
Premiere der Jungen AGORA

“Heimatklänge”, so lautet der Arbeitstitel der neuesten Produktion der Jungen AGORA, die zur Zeit entsteht und im September 2018 Premiere feiert.

 

Heimatklänge


Nur die Nutztiere haben einen Platz in der Gesellschaft.
Hahn, Pavian, Ziege, Welpe und Wolf - aus diesem System gefallen - stranden
in einem Gesangsverein. Eine Integrationsmaßnahme? Eine Chance?

Eine Fabel ab 11 Jahre

 

Besetzung

Spiel: Paul Christophe, Nicolas Eicher, Lisi Lorent, Anna Robic, Christopher Lee Stokes

Training Körper und Gesang : Catharina Gadelha, Eno Krojanker und Gerd Oly
Licht und Requisiten : Gerd Vogel
Regieassistenz : Susanne Schrader
Regie und künstlerische Gesamtleitung: Helga Kohnen

 

 

 

Premiere:

Samstag, 1. September 2018 um 20 Uhr

Sonntag, 2. September im Rahmen von 'Theater.Satt!' um 17 Uhr


Kartenreservierung: agora@agora-theater.net oder telefonisch +32 (0)80 22 61 61

 

Nach oben   Nach oben