FR
04.10.2019
"Malaika"

Mittwoch, 16. Oktober 2019

20:00 Uhr - Triangel

 

 

 

In einem Land irgendwo auf der Welt zu irgendeiner Zeit ... Der Name Malaika heißt in Swahili „Engel" oder „guter Geist". Sie und ihre Cousins erleben in einem friedlichen Dorf zunächst eine glückliche Kindheit. Doch die kindliche Unschuld wird ihnen auf brutale Weise genommen: Der Krieg mit Tod, Flucht und Ungerechtigkeit tritt in ihr Leben. Neben der Angst und der Rache gibt es auch Versprechen der Freiheit, der Treue und der gegenseitigen Hilfe. Dies alles sind die Zutaten von Malaika, wo Unglück und Glück sich kreuzen.

 

Die Produktion Malaika hat in den Rotondes in Luxemburg Premiere gefeiert, und besticht durch eine außergewöhnliche Zusammenarbeit von professionellen Künstlerinnen und Künstlern mit jungen Laiendarstellern.

 

 

Empfohlen ab 14 Jahren. Aufführung in deutscher und französischer Sprache.

 

 

 

 

 

Regie: Milla Trausch
Geschichts-, Musik- und Bewegungstraining: Betsy Dentzer, Sada Diagne, Luc Hemmer
Spiel: Fatimah Alobaidi, Pietra Alves, Larisa Bibuljica, Betsy Dentzer, Sada Diagne, Roland
Gnonsiekan, Luc Hemmer, Lynn Reimen
Gesangstraining: Camille Kerger
Szenografie: Michel Feinen
Dramaturgie: Ela Baumann
Kostüme: Alexandra Lichtenberger
Lichtgestaltung: Rotondes - Yann Gelezuinas & Elric Vanpouille
Technik: Nina Schaeffer
Produktionskoordination: ART_is(t) services | Séverine Zimmer

04.10.2019
Theater Traverse

Theater Traverse auf Facebook

 

 

Kontakt:

Theater Traverse asbl

Route de Holzem 4

8232 Mamer (L)

Tel.: 0203/283-8486

E-Mail: malaika@theatertraverse.lu | booking@theatertraverse.lu

Malaika_1 Malaika_3 Malaika_4
Nach oben   Nach oben