FR
08.09.2011
Heute: KOHLHAAS

frei nach Heinrich von Kleist mit Texten von Erich Mühsam

 

Ein musikalisches und burleskes Schauerspiel über Macht, Willkür und Widerstand für alle ab 14 Jahre.

 

Eine Künstlerfamilie zieht mit ihrem Wandertheater über die Lande und erzählt Geschichten. Die fünf Darsteller und Darstellerinnen sind Gaukler und Bänkelsänger, die ihre Gräuelgeschichten und Schauerballaden zur Unterhaltung der Leute zum Besten geben. 
Sie erzählen und spielen für das Volk, sie spielen Volkstheater.
Einfach, direkt und ungehobelt. Humorvoll und grotesk.
Heute spielen sie „KOHLHAAS", die Geschichte vom Pferdehändler, der mit seiner Frau in Brandenburg einen Hof besaß, friedlich seinem Gewerbe nachging und seine fünf Kinder in der Furcht Gottes zur Arbeitsamkeit und Treue erzog.
Bis eines Tages ein kleiner Zwischenfall sein Leben - und das vieler anderer - verändert hat, und sein Rechtsgefühl ihn zum Räuber und Mörder werden ließ.

 

Eine Koproduktion von AGORA und dem Theater Marabu (Bonn|D)
Gefördert von Via 2018 Maastricht - Kandidaat Culturele Hoofdstad van Europa 2018

Unterstützt von der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, den Kulturellen Diensten der Provinz Lüttich, vom KULTURsekretariat NRW (internationale Kulturarbeit), der Stadt Bonn und dem Land NRW

Plakat
08.09.2011
Das Ensemble
Spiel: Roger Hilgers, Eno Krojanker, Annika Serong, Matthias Weiland, Marie-Joëlle Wolf

Technik: Céline Leuchter oder Judith Thelen

Musik: Gerd Oly

Kostüme: Emilie Cottam, Viola Streicher

Bühnenbild & Requisite: Céline Leuchter

Bühnenbau: Gerd Vogel, Schreinerei Held

Lichtkonzept: Michel Delvigne

Plakat: Katja Wiefel

Fotos: Willi Filz

Theaterpädagogik: Helga Kohnen

Produktionsassistenz: Judith Thelen

Regie: Claus Overkamp

Künstlerische Leitung AGORA: Kurt Pothen 

 

Premiere Dezember 2011

08.09.2011
Preise
  • Preis der Kulturministerin der französischsprachigen Gemeinschaft Belgiens auf dem Kinder- und Jugendtheatertreffen in Huy 2012
  • "Coup de Coeur" der belgischen Presse 
  • Hauptpreis beim WESTWIND Festival 2012 - 28. Kinder- und Jugendtheatertreffen in NRW 
  • Marburger Kinder- und Jugendtheaterpreis 2012
08.09.2011
Internationale Festivals [u. a.]
  • Festival Noël au Théâtre, Bruxelles (B)
  • KUSS - kuck! schau! spiel! - 17. Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche in Marburg (D)

  • Open Ohr Festival 2012 in Mainz (D)

  • WESTWIND Festival 2012 - 28. Kinder- und Jugendtheatertreffen in NRW in Paderborn

  • Kinder- und Jugendtheatertreffen in Huy 2012

  • Spielarten NRW 2012

  • Unidram 2012, Potsdam (D)

  • Theaterfestival FAVORITEN 2012, Dortmund (D)

  • Augenblick mal!, Das Festival des Theaters für junges Publikum 2013, Berlin (D)

  • theaterszene europa 2013, Studiobühne Köln (D)

  • Fringe Festival, Recklinghausen 2013 (D)

  • NRW Theatertreffen 2013, Bielefeld (D)

  • spleen*graz, 2014 (A)
  • Festival Ourcéanie - Villeneuve-lès-Maguelone, 2014 (F)
  • Festival OFF - Avignon, Juli 2014
  • asphalt festival, Düsseldorf, August 2014
08.09.2011
Trailer
Aktuelle Termine
DATUM & UHRZEITORT
Mo., 5. Februar 2018
11.00
Apenrade (DK)/ Deutsches Gymnasium
Schulvorstellung
Di., 6. Februar 2018
9.30
Apenrade (DK)/ Deutsches Gymnasium
Schulvorstellung
Nach oben   Nach oben